Praktikum


praktikum gartenbau Praktikum

Für viele Schüler ist es eine willkommene Abwechslung, wenn der theoretische Schulalltag von der Praktikumszeit durchbrochen wird. Keine Hausaufgaben, Vokabeln und Aufsätze, sondern spannende Ausblicke in die Welt jenseits des Klassenzimmers! Ob das Pflichtpraktikum auch wirklich als Chance zur Berufsorientierung und -qualifizierung genutzt wird, hängt dabei von jedem Praktikanten selbst ab. Hier sind vor allem Eigeninitiative, Neugierde und Einsatzbereitschaft gefragt.

Ein Praktikum bei MAIK RÜBNER

Gut beraten sind Schüler, wenn sie bei der Planung ihrer beruflichen Zukunft auch die Perspektiven der für sie interessanten Branchen berücksichtigen. Langfristig gute Chancen bietet hierbei der Garten- und Landschaftsbau: Während in der Öffentlichkeit immer wieder über einen Lehrstellenmangel diskutiert wird, wurden im Garten- und Landschaftsbau im Jahr 2008 rund 6.000 Auszubildende eingestellt, eine Steigerung von fünf Prozent gegenüber dem Vorjahr. Da sich viele Städte und Gemeinden, aber auch Unternehmen und private Gartenbesitzer, eine grüne, natürliche Umgebung wünschen, ist das Fachwissen von Landschaftsgärtnern gefragter denn je.

Falls auch Sie sich für ein mindestens zweimonatiges Praktikum bei MAIK RÜBNER Garten- und Landschaftsbau e.K. in Leipzig interessieren, würden wir uns über Ihre Initiativbewerbung sehr freuen.

Postanschrift:

MAIK RÜBNER Garten- und Landschaftsbau e.K.
Lionstr. 12
04177 Leipzig
Betreff: Praktikum

punkt PraktikumWeitere Informationen zum Berufsbild des Landschaftsgärtners erhalten Sie hier.